Westfalen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Fahrzeuge Motorräder

Gebrauchte Suzuki Motorräder in Westfalen kaufen & verkaufen

Hier finden Sie Gebrauchte Suzuki Motorräder Kleinanzeigen in Westfalen. Bitte klicken Sie auf eine Anzeige für mehr Informationen.

Suzuki Vl

800 EZ 04/05, 29.000 km, TÜV 07/21, 53 PS, Top Zustand, sehr gepflegt, VB 4.750 e, Tel. 0160 4146541

58511 Lüdenscheid

13.07.2019

Suzuki

Suzuki Inazuma

250, EZ 2012, 2.200 km, schwarz, 24 PS, 1a Zustand, VB 2200 €, Tel. 0160 98233279

58511 Lüdenscheid

13.07.2019

Suzuki

Suzuki Inazuma

250, EZ 2012, 2.200 km, schwarz, 24 PS, 1a Zustand, VB 2200 €, Tel. 0160 98233279

58511 Lüdenscheid

13.07.2019

Suzuki

Suzuki Vl

800 EZ 04/05, 29.000 km, TÜV 07/21, 53 PS, Top Zustand, sehr gepflegt, VB 4.750 e, Tel. 0160 4146541

58511 Lüdenscheid

10.07.2019

Suzuki

Suzuki Bandit

650 S, Bj. 2006, TÜV 08/2020, 78 PS, ABS, nur 3200 km, VB 3.500 €, Garagen Fahrzeug. Tel.02351 459423

58511 Lüdenscheid

15.06.2019

Suzuki

125er Suzuki,

Bj. 98, günstig abzug., Preis VS, Tel. 0276162469

58511 Lüdenscheid

12.06.2019

Suzuki

Suzuki Bandit

650 S, Bj. 2006, TÜV 08/2020, 78 PS, ABS, nur 3200 km, VB 3.500 €, Garagen Fahrzeug. Tel. 02351 459423

58511 Lüdenscheid

12.06.2019

Suzuki

Suzuki GSX

750 F, Bj. 96, 98 PS, 43 tkm, TÜV Juni/2021, top Zustand, dunkelblau-metallic, VB 1.480 €, Tel. 0171 1628273

58511 Lüdenscheid

08.06.2019

Suzuki

Gebrauchte Suzuki Motorräder in Westfalen kaufen & verkaufen

Suzuki ist nach Honda der zweitgrößte Hersteller von Motorrädern und bietet zudem verschiedene Modelle von Rollern und Softshoppern an. Auch Motocross Modelle fehlen in der Palette der Suzuki Motorrädern nicht. Da die Suzuki Motorräder vom Preis recht hoch sind, bietet sich für Motorradliebhaber an, sich eine Suzuki gebraucht zu kaufen.

Tipps für den Gebrauchtkauf:

Zu allererst ist auf eventuelle Unfallspuren zu achten. Ein Augenmerk sollte man natürlich auch auf die Verschleißteile haben. Das sind vor allem die Reifen, Bremsschläuche und Bremsbeläge. Auch auf einen Nachweis des Wechsels der Betriebsstoffe sollte man achten.
Des weiteren empfiehlt Suzuki eine Inspektion bei 1000 km sowie bei 6000 km. Auf eine Checkhefteintragung dieser Inspektionen sollte man deshalb achten. Bei älteren Modellen, welche mehr als 12000 km bereits gefahren sind, sollte man auch auf die Eintragung der Inspektion bei Laufleistung von 12000 km nachweisen lassen. Auch ein Bremsflüssigkeitswechsel alle 2 Jahre sollte dokumentiert sein. Bei Zweifeln an den Eintragungen ins Checkheft sollte man sich unbedingt die Rechnungen über die durchgeführten Arbeiten zeigen lassen. Weitere Tipps zu Suzuki hier im Markenratgeber - Suzuki Motoren – Fahrspaß garantiert, Made in Japan.

8 Treffer aus
Suche verfeinern
Suche merken

Weitersagen Gebrauchte Suzuki Motorräder in Westfalen: